SOL Reinhold Weitzbauer, Beratungslehrer

Beratungslehrer/innen betreuen im schulischen Umfeld Kinder und Jugendliche mit besonderem Unterstützungsbedarf in Situationen, die sie alleine nicht bewältigen können (Aggressivität, Lernschwierigkeiten, Schulverweigerung, Suchtverhalten, aber auch Rückzug und Kontaktschwierigkeiten).

Die konkrete Arbeit des/der Beratungslehrers/in basiert auf der Möglichkeit des pädagogischen Intervenierens und der Vernetzung mit schulischen und außerschulischen Einrichtungen.

 

Eine intensive Zusammenarbeit mit Lehrer/innen und Eltern/Erziehungsberechtigten ist eine Grundvoraussetzung, um eine dauerhafte Stabilisierung im Interaktionsfeld Schule zu ermöglichen. Unter der Nummer 0664 4639130 erreichen Sie mich, um einen Gesprächstermin zu vereinbaren.